Der Stein mit Gruben von Ventkalni

Dieser Stein ist der zuletzt entdeckte Stein mit Gruben in unserer Umgebung. Der Stein ist 3,50 Meter lang, 2,70 meter breit, 1,40 Meter hoch und sein Umfang beträgt 9,80 Meter. In der Oberfläche des Steines sind vor mehreren Jahrtausenden acht Gruben gebildet worden. Die Gruben des Steines von Ventkalni sind seicht und schwer zu erkennen. Die Größe der Gruben bestätigt die bekanntesten Versionen der Entstehung der Gruben in Steinen: Diese Gruben sind früher während unterschiedlichen Ritualen gebildet worden, als die Ereignisse des menschlichen Lebens – die Geburt und der Tod – notiert wurden, weil die Größe der Gruben ganz klar zeigt, dass es sehr schwer wäre, in den Gruben Regenwasser zu sammeln oder darin Spenden zu legen.

Netālu no "Ventkalnu" mājām, Laidzes pagasts, Talsu novads
57.266514,22.613770